jku_logoGEHÖRLOSE STUDENTEN IM HOCHSCHULALLTAG

Bei der Umfrage geht es um die Feststellung von den Studierenden, die ihren Alltag im Studium, teilweise im Berufsleben und teilweise in der Freizeit aufgrund ihrer Hörbehinderung, insbesondere ihrer Gebärdensprache beschreiben. [externer Link]

Die Umfrage versucht in Richtung

ihrer Belastung sowie ihrer Kommunikationsmöglichkeiten und im Umfeld von diversen NGO-Organisationen festzustellen.

Diese Umfrage dient dem Studierendenzwecke für den Aufbau einer künftigen Diplomarbeit!

Für die Weiterverwendung ist die Genehmigung einzuholen.

Die Umfrage dauert ca. 20-30 Minuten.

Bei Anklicken auf diesen Link erscheint oft eine Frage, ob eine Email-Adresse angegeben werden soll. Nein, es ist nicht zwingend. Man braucht nur einen Buchstabe wie „a“ anzugeben.

DANKE für deine Teilnahme! 🙂 Die Präsentation wird geplant.

Sigo Bachmayer (gehörloser Student an der Uni Linz)