Eine ausgebildete gehörlose Kindergartenpädagogin kämpft seit über einem Jahr um eine Stelle

in einem Kindergarten. „Arbeiten wollen, aber nicht dürfen: Für viele behinderte Menschen ist der Berufseinstieg die größte Hürde. Die SN sprachen mit einer Betroffenen.“ Mehr kannst du über diese ungerechte Barriere kann man im Artikel der Salzburger Nachrichten lesen: Zeitungsartikel Kindergartenpadagogin [PDF]