Das Gateway-Team möchte alle gehörlosen und schwerhörigen Studierenden, Absolvent(inn)en, Abiturient(inn)en und Berufstätige, die ein berufsbegleitendes Studium absolvieren, herzlich zur Deaf-bonding Messe vom 28. bis 30. November 2011 in Aachen einladen.
Du hast dein Abitur oder Studium in der Tasche und weißt nicht, was Du als nächstes tun willst? Dann bist Du hier richtig, denn als Abiturient kannst Du auf der bonding erfahren, welche Studiengänge in der freien Wirtschaft gefragt sind. So kann die Wahl einer passenden Studienrichtung leichter fallen. Als Studierender kannst Du dich für ein Praktikum bewerben oder Themen für eine Diplomarbeit absprechen. Zudem wird Dir die Möglichkeit angeboten, sich als Absolvent auf eine Stelle zu bewerben und sich persönlich vorzustellen.

Deaf-bonding war erstmals im Jahre 2008 dabei und ist ein Teil der Firmenkontaktmesse bonding. Sie setzt sich für den barrierefreien Zugang der Messebesucher ein, die auf Gebärdensprache angewiesen sind. „bonding“ selbst gibt es seit 20 Jahren und es ist eine Initiative von Studierenden für Studierende, die Kontakte von Studierenden zu Unternehmen fördert. In Aachen findet die größte bonding-Messe Deutschlands statt. Insgesamt stellen dort 300 Firmen aus.

Mehr Infos findet ihr unter http://www.vibelle.de/bildung/messen/bonding oder unter http://www.firmenkontaktmesse.de/messe/aachen.nsf/web/studenten_home_de

Drucken